Liebeserklärung und Sehnsucht!

von | 18 Jun, 2021 | Familie & Freunde

Eine kleine Liebeserklärung an Golling & die Sehnsucht nach dem Süden!

Ich mag Golling sehr! Ein kleiner Ort mit einer belebten Marktstraße, noch vielen besonderen Geschäften, einer tollen Gastronomie und Kaffeehauskultur und unzähligen Vereinsmöglichkeiten für das Gemeinschaftsgefühl. Eine wild romantische Burg im Zentrum und rundherum einen imposanten Blick auf die Berge, die Groß und Klein zum Besteigen einladen.

Das Bluntautal ein Naturschutzgebiet zum Staunen, der atemberaubende Gollinger Wasserfall und die kraftvolle Salzachklamm am Pass Lueg. Alles kurze Entfernungen und somit mit dem Rad gut erreichbar, wenn man möchte. Klingt witzig wenn ich das schreibe, da ich für alle Strecken leider noch immer zu oft das Auto verwende.

Golling bietet einen idealen Mix aus einem ruhigen Landleben mit einem Erholungsgebiet vor der Haustüre und zugleich bietet es viele Angebote für eine aktive Freizeitgestaltung. Ein idealer Ort, um schön zu leben und zu arbeiten.

Damit es nicht zu kitschig wird, habe ich zumindest einen Minuspunkt: der Wind ist manchmal echt eine Plage und da unsere Familie kein Talent zum Drachensteigen hat, fällt dieser Punkt eindeutig auf die Minusseite.

Die Lobeshymne auf Golling kommt von Herzen und ich möchte nirgends woanders leben – ja, ich weiß das ist schon sehr „eingnaht“. Ich bin auch so eine kleine „Hoamrehrarin“ und trotzdem zieht es mich, zeitlich begrenzt, immer wieder in die Ferne und ich liebe den Duft des Südens!

Mein Motto lautet:

320 Tage Zuhause reichen und die restlichen Tage möchte ich anstatt des Gollinger Windes, die Meeresluft genießen und den Sandsturm im Gesicht spüren smile

Urlaub: der Duft nach Süden & Meer!

Durch die letzten 15 Corona-Monaten ist meine Sehnsucht noch größer geworden, wie bei vielen von uns. Auf der Autofahrt nach Bella Italia, musste ich nach der Grenze das Fenster runter lassen, um diese Urlaubsluft nach Meer, Pizza und Lambrusco zu riechen. Meine Kinder meinen zwar, dass es nach „Auspuff“ riecht, aber da haben sie sich einfach geirrt.

Hoch die Tassen und auf einen Sommer 2021 voller Freude & Abenteuer:
viel Sonne auf der Haut, lautes Lachen, Grillabende mit Freunden, ein Glas Wein zu viel, Schwimmen mit den Kindern, schöne Bergtouren, eine zerkratzte Sonnenbrille vom Strand, Salzwasser in der Nase und vor allem viele soziale Kontakte mit Menschen, die man gerne in seiner Nähe hat!

Kalender

Juni 2022
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930